Condor – Streckenänderung für den Winter 2013/2014

0

Das Geschäft in der Tourismusbranche ist natürlich Saison abhängig. Daher wird Condor mit der Wintersaison wieder einige Änderungen in ihrem Streckennetz durchführen. Die Änderungen wer ab dem 27. Oktober aktiv, und gelten im Vergleich zur Wintersaison 2012/2013. Hier die Änderungen in der Übersicht:

Zweimal wöchentlich Nonstop von Frankfurt nach Bangkok. Abflug ab FFM ist 12:35 Uhr, Ankunft in Bangkok um 5:45 am nächsten Tag um 5:45 Uhr. Zurück geht es Dienstags und Freitags jeweils um  12:30 Uhr ab BKK, Ankunft in Frankfurt um 19:30 Uhr am gleichen Tag.

Phuket (HKT) wird nur noch 3 mal in der Woche angeflogen, dies sind Direktflüge ab Frankfurt jeweils am Dienstag, Mittwoch und Samstag. Zurück ab Phuket dann immer einen Tag später am Mittwoch, Donnerstag und Sonntag.

San Juan wird ab Frankfurt nur noch einmal in der Woche am Donnerstag angeflogen.

Neu hinzu kommt ein Flug von Wien nach Mombasa (Kenia). Jeweils am Donnerstag geht es in Wien um 23:00 Uhr los, Ankunft in Mombasa ist dann um 9 Uhr am nächsten Morgen. Aus Mombasa geht es dann auch nur Donnerstags zurück nach Wien, nämlich um 11.05 Uhr Mittags. Ankunft in Wien ist dann für 17.20 Uhr am gleichen Tag geplant.

Weitere von Condor geplante Änderungen:

  • Der wöchentliche Flug von Frankfurt nach Goa wird dann ab München erfolgen
  • Frankfurt – Havanna nun 3- statt 2-mal in der Woche
  • Von den 4 wöchentlichen Flügen zwischen Frankfurt und Mauritius wird ein Flug nach München verlegt.
  • Die Strecke Frankfurt – Recife (Brasilien) wird von zwei auf einen Flug pro Woche reduziert
  • Hamburg – Klagenfurt wird von 3 Flügen in der Woche auf 2 reduziert.

 

Einen Kommentar verfassen