Emirates – Sport- und Freigepäck

0

Freigepäck:

Abgesehen von Flügen von und nach Nord- und Süd Amerika bietet Emirates ein sehr einfaches System für die Menge an Freigepäck an. Die Obergrenzen gelten jeweils nur für das Gewicht, Einschränkungen in der Anzahl gibt es nicht. Passagiere in der Economy Class haben eine Obergrenze von 30 Kg. Sollten Sie in der Business Class reisen, sind es 40 Kilo und in der First Class 50 Kilogramm. Wie diese Obergrenzen auf Ihr Gepäckstücke ist Ihnen überlassen, Sie sollten nur die Obergrenze von 32 Kg pro einzelnem Gepäckstück beachten. Emirates stellt Ihren Reisenden zwei hervorragende Hilfsmittel zur Berechnung des Gepäcklimits zur Verfügung:

  1. Mittels eines Freigepäckrechners kann bereits vor der Buchung das jeweilige Freigepäck berechnet werden.
  2. Sollte die Buchung bereits erfolgt sein, dann wird den Reisenden auf Ihrem e-ticket das jeweilig gültige Freigepäck angezeigt.

Sportgepäck:

Sehr einfache RegelungSportgepäck kann mitgenommen werden, und wird auf die jeweilige Freigepäckmenge angerechnet.

Gute Nachrichten für Golfer: Die erste Golfausrüstung kann auf Flügen mit Emirates zusätzlich zu dem erlaubten Freigepäck kostenlos mitgenommen werden.

Einen Kommentar verfassen